Aktuelle Meldungen
30.08.2010 18:27 Alter: 10 yrs

Praxmarer/Haberl 4. bei Langer Wettfahrt

Praxmarer/Haberl erreichen 4. Platz mit 29erXX bei Langer Wettfahrt

Um die regattalose Zeit im Hochsommer zu überbrücken, nahmen die Beiden an der „Langen Wettfahrt“ des UYCAs am 7. Aug. teil auf ihrem Skiff mit größerem Rigg teil.

Start um 7.00 Uhr morgens, Kurs Richtung Burgau (in die windloseste Ecke, die es geben kann), dann nach Norden zum Schloss Kammer und zurück zum UYC Attersee. Alles in allem ca. 32 km über Grund!

Bei leichtem Süd(west)wind, regnerischem und sehr kühlem Wetter begaben sich 46 Mannschaften auf die Reise. Der immer schwächer werdende Wind zehrte an den Nerven und teilweise kamen die Boote überhaupt zum Stillstand.

Michael und Florian fabrizierten dabei sogar eine Luvkenterung, was für das Fortkommen gar nicht von Vorteil war. Auf dem Weg nach Norden frischte der Wind aber auf und die Beiden konnten auf langen Gennaker –Kursen Boden gut machen. Bei Böen zwischen 5 bis 7 Bft. war dann auch der eine oder andere „nose-dive“ drinnen.

Nach 4 Stunden und 26 Minuten querten die Beiden als 16. Boot die Ziellinie – in bester Gesellschaft von Sonderklassen, Platus oder Akros. Das schnellste Starboot kam erst eine Viertel Stunde später zum Club zurück.

In der Yardstickwertung belegten unsere Youngsters den hervorragenden vierten Platz und überraschten damit nicht nur sich selbst.

Die „Line-Honours“ gewann Andreas Hagara auf einem Katameran in der neuen Streckenrekordzeit von 3:11 Stunden. Die Yardstickwertung gewann Jörg Werner auf einer Sonderklasse in knapp unter 4 Stunden.


mydirtystuff.com
wish4book.com